Innere Kritik

Ja, sie wäre im Grunde als Entscheidungshilfe gedacht. Meistens verursacht sie aber eher Chaos und unzufriedene „Inhaber“. Lernen wir nicht schon während der „Installationsphase“ kritisch mit uns selber zu sein. Mit der gutgemeinten Idee, sich damit laufend zu verbessern‘!


Nicht selten sitzen stolze Besitzer der Selbstkritik nach einem inneren Meeting frustriert auf der Bank und wissen gar nicht mehr wie sie jetzt entscheiden sollen. Ein katastrophaler Zustand für jedem Menschen der Ziele und Träume hat.



Zum Thema „Durch Kritik besser werden"


Hast Du schon mal zugehört, wenn dein innerer Kritiker mit dir spricht? Könnte es ev. hilfreich sein, ihn für eine Weiterbildung mit dem Titel „konstruktive Kritik, wie helfe ich meinem Gegenüber durch zu starten“, an zu melden?


Kritiker sind übrigens geniale Teammitglieder, sofern sie für dich und nicht für sich selber arbeiten. Sie neigen dazu den Lead zu übernehmen, wenn sie hemmungslos wirken dürfen.


Vielleicht ist jetzt die Zeit, den inneren Kritiker mal unter die Lupe zu nehmen und ihn für dich und deine Ziele gewinnen!


Übernimm den Lead! Es führt kein Weg an dir vorbei!

info@makemore4you.ch


Die Lösung für mentale Gesundheit und Erfolg!

22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Träumerei

Angst